Filiale Wangen ist zur Zeit geschlossen, wir sind morgen ab 09:00 Uhr wieder für Sie da.

Blütenzauber und Grüner Daumen vereint: Unsere Tipps und Tricks zur Blumen- und Pflanzenpflege!

231
Aufrufe
24 01.2024

Viola Cornuta: Robust, Anpassungsfähig und Pflegeleicht

Eine der bemerkenswerten Eigenschaften von Viola Cornuta, dem Hornveilchen, ist seine bemerkenswerte Robustheit und die Fähigkeit, sich an verschiedene Bedingungen anzupassen. Diese Pflanzen können in verschiedenen Umgebungen gedeihen und sind relativ pflegeleicht. Hier sind einige Tipps zur Pflege von Viola Cornuta:

Boden: Hornveilchen bevorzugen gut durchlässigen Boden, der nicht zu nass ist. Eine gute Drainage ist von entscheidender Bedeutung, um Staunässe zu vermeiden. Dies hilft, Wurzelfäule zu verhindern und die Gesundheit der Pflanze zu erhalten.

Bewässerung: Halten Sie den Boden gleichmässig feucht, ohne ihn zu durchnässen. Regelmässige Bewässerung ist besonders während trockener Perioden wichtig. Übermässiges Giessen kann jedoch Wurzelfäule verursachen, also achten Sie darauf, ein ausgewogenes Bewässerungssystem zu pflegen.

Düngung: Hornveilchen profitieren von einer mässigen Düngung im Frühjahr und im Sommer. Verwenden Sie einen ausgewogenen, allgemeinen Dünger, um das Wachstum und die Blüte zu fördern. Beachten Sie die Anweisungen auf der Düngemittelverpackung für die richtige Anwendung.

Schneiden: Entfernen Sie verblühte Blüten regelmässig, um die Blütezeit zu verlängern und das Wachstum neuer Blüten zu fördern. Dieser einfache Schritt sorgt dafür, dass Ihre Hornveilchen den ganzen Sommer über reichlich blühen.

Die zarten Blüten des Hornveilchens sind auch beliebte Schnittblumen und eignen sich hervorragend für die Verwendung in Vasen. Ihre romantische Atmosphäre und vielseitige Verwendung machen sie zu einer Bereicherung für jeden Garten oder Aussenbereich. Entdecken Sie die Welt der Viola Cornuta und geniessen Sie ihre Schönheit und Pflegeleichtigkeit.

Verfasser:

Ihr Kommentar