Filiale Wangen ist zur Zeit geschlossen, wir sind morgen ab 09:00 Uhr wieder für Sie da.

Blütenzauber und Grüner Daumen vereint: Unsere Tipps und Tricks zur Blumen- und Pflanzenpflege!

162
Aufrufe
16 12.2023

Die Geschichte des Weihnachtsbaums in der Schweiz: Eine Tradition voller Glanz und Lichter

Der Weihnachtsbaum ist zweifellos eines der bekanntesten und geliebtesten Symbole der Weihnachtszeit. Aber wie hat diese Tradition in die Schweiz gefunden und was macht sie so besonders?

Ursprung der Weihnachtsbaum-Tradition

Die Geschichte des Weihnachtsbaums lässt sich bis ins 16. Jahrhundert in Deutschland zurückverfolgen, wo die Menschen begannen, Tannenzweige in ihren Häusern aufzustellen und zu schmücken. Diese Bräuche verbreiteten sich schnell in die umliegenden Länder, darunter auch die Schweiz.

Die ersten Weihnachtsbäume in der Schweiz

Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen über Weihnachtsbäume in der Schweiz stammen aus dem 19. Jahrhundert. Zu dieser Zeit begannen wohlhabendere Familien, echte Tannenbäume in ihren Häusern aufzustellen und mit Kerzen, Äpfeln, Nüssen und anderen Dekorationen zu schmücken. Diese Tradition breitete sich rasch aus, aber es war noch ein teures Vergnügen, da echte Weihnachtsbäume nicht leicht verfügbar waren.

Die Verbreitung der Weihnachtsbaum-Tradition

Mit der Zeit wurden Weihnachtsbäume für die breite Bevölkerung zugänglicher. In den 20er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden in der Schweiz erstmals Bäume auf öffentlichen Plätzen und vor Regierungsgebäuden aufgestellt. Dies förderte die Akzeptanz und Beliebtheit der Tradition.

Moderne Weihnachtsbäume in der Schweiz

Heutzutage sind Weihnachtsbäume in der Schweiz fester Bestandteil der Festlichkeiten. Viele Familien geniessen das gemeinsame Schmücken des Baums. 

Weihnachtsmärkte und der Weihnachtsbaum

Die Tradition des Weihnachtsbaums hat auch einen wichtigen Platz auf den Weihnachtsmärkten der Schweiz gefunden. Dort werden oft prächtige Bäume aufgestellt und mit kunstvollen Dekorationen versehen. Dies trägt dazu bei, die festliche Stimmung auf den Märkten zu verstärken.

Fazit: Ein Funke Weihnachtszauber

Der Weihnachtsbaum ist in der Schweiz zu einem Symbol der Vorfreude, Familie und Tradition geworden. Er verkörpert den Zauber der Weihnachtszeit und bringt die Menschen zusammen, um die festliche Jahreszeit in vollen Zügen zu geniessen. Wir bei Oertig sind stolz darauf, Teil dieser Tradition zu sein und bieten eine breite Auswahl an Weihnachtsbäumen und Dekorationen, damit auch Ihr Zuhause im Glanz und Lichterglanz erstrahlen kann.

Verfasser:

Ihr Kommentar