Filiale Wangen ist zur Zeit geschlossen, wir sind morgen ab 09:00 Uhr wieder für Sie da.

Blütenzauber und Grüner Daumen vereint: Unsere Tipps und Tricks zur Blumen- und Pflanzenpflege!

162
Aufrufe
12 12.2023

Weihnachtsbaum-Auswahl und -Pflege: Ihr Leitfaden für den perfekten Baum

Die Weihnachtszeit ist unvollständig ohne den strahlenden Glanz eines festlich geschmückten Weihnachtsbaumes. Die Wahl des richtigen Baumes und seine Pflege sind entscheidend, um sicherzustellen, dass er bis zum grossen Fest in voller Pracht erstrahlt. Hier sind einige Tipps zur Auswahl und Pflege Ihres Weihnachtsbaumes:

1. Wählen Sie den richtigen Baum:
Bevor Sie Ihren Weihnachtsbaum auswählen, messen Sie den verfügbaren Platz in Ihrem Zuhause, um sicherzustellen, dass der Baum hineinpasst. Berücksichtigen Sie auch die Deckenhöhe für den Baumspitze.

2. Entscheiden Sie sich für die richtige Baumart:
Es gibt verschiedene Baumarten zur Auswahl, darunter Fichten, Tannen und Kiefern. Jede hat ihre eigenen Merkmale, wie Nadelart und -länge sowie Duft. Wählen Sie die Baumart, die Ihren Vorlieben und Ihrem Raum am besten entspricht.

3. Überprüfen Sie die Frische:
Ein frischer Baum behält seine Nadeln länger und ist sicherer. Überprüfen Sie, ob der Baum frisch ist, indem Sie an den Nadeln ziehen. Sie sollten nicht leicht abfallen. Ausserdem sollten die Nadeln flexibel und grün sein, nicht trocken und bräunlich.

4. Schneiden Sie den Stamm:
Wenn Sie den Baum nach Hause bringen, schneiden Sie etwa 2-5 cm von der Basis des Stamms ab. Dadurch kann der Baum besser Wasser aufnehmen und länger frisch bleiben.

5. Wasserzufuhr gewährleisten:
Stellen Sie den Weihnachtsbaum so schnell wie möglich in einen stabilen Baumständer und füllen Sie ihn mit Wasser. Ein typischer Baum kann während der Weihnachtszeit mehrere Liter Wasser aufnehmen. Halten Sie den Wasserstand immer ausreichend hoch, um Austrocknen zu verhindern.

6. Standortwahl:
Stellen Sie den Weihnachtsbaum an einen kühlen Ort, fern von direkter Sonneneinstrahlung, Heizkörpern und Feuerstellen. Hitze beschleunigt das Austrocknen des Baumes.

7. Tägliche Kontrolle:
Überprüfen Sie täglich den Wasserstand im Baumständer und füllen Sie nach Bedarf auf. Ein ausreichend gewässerter Baum bleibt länger frisch.

8. Schmücken Sie mit Sorgfalt:
Sobald Ihr Baum frisch und sicher in seinem Ständer steht, können Sie mit dem Schmücken beginnen. Verwenden Sie leichte, nicht hitzeerzeugende Lichter und achten Sie darauf, dass alle Kabel sicher verlegt sind.

9. Sicherheit geht vor:
Bewahren Sie Ihren Weihnachtsbaum sicher auf und achten Sie darauf, dass er nicht zu nah an brennbaren Materialien steht. Löschen Sie die Lichter, wenn Sie das Haus verlassen oder schlafen gehen.

Ein wunderschön geschmückter Weihnachtsbaum kann das Zentrum Ihrer festlichen Dekoration sein. Mit der richtigen Auswahl und Pflege wird er Ihnen und Ihrer Familie in der gesamten Weihnachtszeit Freude bereiten. Besuchen Sie unser Gartencenter in Wangen, um den perfekten Weihnachtsbaum auszuwählen, und vergessen Sie nicht, Ihre Pflegetipps zu befolgen, um die festliche Freude zu bewahren.

Verfasser:

Ihr Kommentar