Filiale Wangen ist zur Zeit geschlossen, wir sind morgen ab 08:30 Uhr wieder für Sie da.

Blütenzauber und Grüner Daumen vereint: Unsere Tipps und Tricks zur Blumen- und Pflanzenpflege!

249
Aufrufe
26 04.2023

Urban Gardening für Anfänger: Der definitive Pflanzkalender

Die Herausforderung, unser eigenes Gemüse und unsere eigenen Hülsenfrüchte anzubauen, beginnt jetzt. Gartenarbeit ist nicht nur eine Möglichkeit, uns zu ernähren, sondern auch wissenschaftlich erwiesen, eine Aktivität, die uns hilft, Stress abzubauen und unsere Stimmung zu verbessern.

Um Ihnen den Erfolg bei Ihrem urbanen Gartenprojekt zu garantieren, haben wir bei Oertig den ultimativen Kalender für den Anbau von Gemüse in der Stadt erstellt. Sie können ihn herunterladen und ausdrucken, damit Sie keine Termine verpassen.

Gemüse Empfohlene Aussaatzeit Empfohlene Transplantationszeit Sonnenlicht und Pflege Bewässerung Düngung Erste Früchte
Chilis Anfang April Wenn die Pflanze 10cm erreicht Sonnig, warm und feucht Alle 2 Tage Alle 2 Wochen Ab Juli
Spinat Anfang April Wenn die Pflanze 5cm erreicht Halbschattig bis sonnig Alle 2 Tage 1 Mal pro Woche Ab Mai
Radieschen Ende März - Mitte Juli Wenn die Pflanze 2-3 cm gross ist Benötigt volles Sonnenlicht und regelmässige Bewässerung 2-3 mal pro Woche Kein Dünger erforderlich 3-4 Wochen nach der Aussaat
Padron-Paprika Mitte April Wenn die Pflanze 10cm erreicht Sonnig und warm Alle 3 Tage 1 Mal im Monat Ab Juli
Erbsen Mitte April - Anfang Juni Wenn die Pflanze 3-5 cm gross ist Benötigt volles Sonnenlicht und regelmässige Bewässerung 1-2 mal pro Woche Kein Dünger erforderlich 2-3 Monate nach der Aussaat
Karotten Mitte April - Ende Mai Wenn die Pflanze 3-5 cm gross ist Benötigt volles Sonnenlicht und lockeren Boden, ohne Steine oder Zweige 1-2 mal pro Woche Kein Dünger erforderlich 2-4 Monate nach der Aussaat
Bohnen Ende April Wenn die Pflanze 10cm erreicht Sonnig und warm Alle 2 Tage 1 Mal pro Woche Ab Juli
Romanesco Ende April Wenn die Pflanze 10cm erreicht Sonnig und warm Alle 2 Tage 1 Mal pro Woche Ab Juli
Salat Ende April - Mitte Juli Wenn die Pflanze 5-10 cm gross ist Benötigt halbschattigen Bereich und regelmässige Bewässerung 2-3 mal pro Woche Kein Dünger erforderlich 1-2 Monate nach der Aussaat
Zucchini Ende April - Mitte Mai Wenn die Pflanze 10 cm gross ist Benötigt volles Sonnenlicht und regelmässige Bewässerung 2-3 mal pro Woche 1 Mal im Monat mit einem Stickstoffdünger düngen 6-8 Wochen nach der Aussaat
Rote Beete Ende April - Mitte Mai Wenn die Pflanze 5 cm gross ist Benötigt volles Sonnenlicht und regelmässige Bewässerung 2-3 mal pro Woche 1 Mal im Monat mit einem Kaliumdünger düngen 2-3 Monate nach der Aussaat
Tomaten Mitte Mai - Anfang Juni Wenn die Pflanze 10-15 cm gross ist Benötigt volles Sonnenlicht und regelmässige Bewässerung 2-3 mal pro Woche 1 Mal pro Woche mit einem phosphorhaltigen Dünger düngen 2-3 Monate nach der Aussaat
Gurken Mitte Mai - Ende Mai Wenn die Pflanze 10 cm gross ist Benötigt volles Sonnenlicht und regelmässige Bewässerung Täglich 1 Mal pro Woche mit einem phosphorhaltigen Dünger düngen 6-8 Wochen nach der Aussaat

 

 

*Für eine ausreichende Bewässerung ist es wichtig, dass der Boden immer feucht ist, aber nicht zu nass. Das bedeutet, dass Sie regelmässig giessen sollten, insbesondere an warmen und sonnigen Tagen. Wenn die oberste Schicht des Bodens trocken aussieht, ist es Zeit, die Pflanzen zu giessen. Wenn die Pflanzen welken, ist dies ein Zeichen dafür, dass sie dringend Wasser benötigen.

Für eine optimale Düngung empfehlen wir, alle zwei Wochen oder einmal im Monat einen organischen Dünger zu verwenden. Es ist wichtig, die Anweisungen des Düngemittels zu befolgen und nicht zu viel zu verwenden, da dies die Pflanzen schädigen kann.

In unserem Gartencenter finden Sie alle Samen, Erde, Dünger, Blumentöpfe, Werkzeuge und alles, was Sie für Ihr Gartenprojekt benötigen. Vielleicht sollten wir bald auch Dressings für die köstlichen Salate in unser Sortiment aufnehmen, die Sie aus Ihrem eigenen Garten ernten werden.

Und was ist, wenn Sie diesen Kalender etwas spät entdecken? Keine Sorge, besuchen Sie einfach unser Gartencenter und finden Sie die Sämlinge, die darauf warten, Ihren Balkon, Ihre Terrasse oder Ihren Garten mit ihrem Duft zu füllen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Verfasser:

Ihr Kommentar