Filiale Wangen ist zur Zeit geschlossen, wir sind heute ab 08:00 Uhr wieder für Sie da.

Blütenzauber und Grüner Daumen vereint: Unsere Tipps und Tricks zur Blumen- und Pflanzenpflege!

118
Aufrufe
25 06.2024

Der Sommer kommt: Pflege für Zimmerpflanzen

Mit dem Beginn des Sommers ändern sich die Anforderungen Ihrer Zimmerpflanzen. Die erhöhten Temperaturen und längeren Tage beeinflussen das Wachstum und die Pflegebedürfnisse Ihrer Pflanzen. 

Bewässerung:

  • Im Sommer benötigen Zimmerpflanzen mehr Wasser, da die erhöhte Wärme die Verdunstung steigert.
  • Giessen Sie Ihre Pflanzen regelmässig und stellen Sie sicher, dass der Boden gleichmässig feucht, aber nicht nass ist.
  • Vermeiden Sie Staunässe, indem Sie überschüssiges Wasser aus den Untersetzern entfernen.

Licht:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanzen ausreichend Licht bekommen, aber schützen Sie sie vor direkter Mittagssonne, die Blätter verbrennen kann.
  • Verwenden Sie bei Bedarf Vorhänge oder Jalousien, um das Licht zu filtern.

Düngung:

  • Düngen Sie Ihre Zimmerpflanzen alle zwei bis vier Wochen mit einem ausgewogenen, flüssigen Zimmerpflanzendünger.
  • Achten Sie darauf, die Düngermenge gemäss den Anweisungen auf der Verpackung anzupassen.

Luftfeuchtigkeit:

  • Erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit, indem Sie die Pflanzen regelmässig mit Wasser besprühen oder Wasserschalen in der Nähe aufstellen.
  • Verwenden Sie bei Bedarf einen Luftbefeuchter, um ein optimales Raumklima zu schaffen.

Pflege:

  • Entfernen Sie regelmässig abgestorbene Blätter und Blüten, um das Wachstum neuer Triebe zu fördern.
  • Prüfen Sie die Pflanzen auf Schädlinge wie Spinnmilben und Blattläuse und behandeln Sie diese bei Bedarf mit geeigneten Mitteln.

Umzug ins Freie:

  • Einige Zimmerpflanzen können den Sommer im Freien verbringen, zum Beispiel auf dem Balkon oder der Terrasse.
  • Gewöhnen Sie die Pflanzen langsam an die neuen Bedingungen, indem Sie sie zunächst an einen schattigen Platz stellen und die Sonnenexposition schrittweise erhöhen.

Mit diesen Pflegehinweisen können Ihre Zimmerpflanzen gesund und kräftig durch den Sommer kommen. Geniessen Sie die grüne Pracht in Ihrem Zuhause!

Verfasser:

Ihr Kommentar